Tipps, um das Webdesign Ihres Online Casinos aufzupeppen

Neben einem großzügigen Bonusprogramm sowie Tischklassikern und Slots, die durch ihren unnachahmlichen Spielspaß bestechen, ist auch das Design eines Online Casinos essenziell, um Kunden anzulocken und auf lange Zeit für sich zu gewinnen. Wie Sie Ihre Webseite Ihres Online Casinos dabei ganz einfach aufpeppen, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Setzen Sie Ihre Schlagzeilen richtig in Szene

Auch wenn Sie Ihren Kunden im Online Casino die neusten und angesagtesten Spielautomaten zur Verfügung stellen, nützt Ihnen dies leider wenig, wenn Sie sie nicht richtig in Szene zu setzen wissen. Dazu gehört nämlich neben dem richtigen Marketing auch ein geeigneter Text, der die Vorzüge des Slots präzise darstellt. Natürlich sollte dieser Text auch über einen aussagekräftigen Titel verfügen, der fettgedruckt gleich ins Aussage sticht. Dafür hat sich für die meisten Webseiten im übrigen die San Serif-Schrift bewährt gemacht.

Mit Farben wird es bunter

Es ist zwar wahr, dass Farben eine Webseite allgemein freundlicher erscheinen lassen. Doch sollten Sie mit Ihrer Farbauswahl auch nicht übertreiben, schließlich sollte es nicht zu bunt und überladend wirken. Gestalten Sie daher die Seite Ihres Online Casinos mit drei oder vier Farben, die sich gegenseitig gut ergänzen. Diese Farbauswahl kann dann auch gleichsam als Aushängeschild Ihres Casinos dienen und verleiht ihm den individuellen Touch.

Ein Beispiel gefällig?

Im Merkur Sunmaker Casino können Sie übrigens nicht nur über die tolle Umsetzung dieser Tipps staunen, sondern auch über deren Bonusprogramm. Nutzen Sie doch gleich einmal die Gelegenheit, dass Sie den neuen Slot „Eye of Horus“ im Merkur Sunmaker kostenlos spielen können. „Eye of Horus“ ist dabei zurzeit der Superhit aus dem Hause Merkur. In einer abenteuerreichen Jagd begeben Sie sich dabei auf die Suche nach den Schätzen des alten Ägypten. Die Besonderheit dieses Spielautomaten liegt dabei darin, dass Sie selbst darüber entscheiden, wie viele Gewinnlinien Sie nutzen möchten.Pro Gewinnlinie sollten Sie jedoch mindestens einen Cent setzen. Wenn Sie dabei meinen ein allzu glückliches Händchen zu haben, ist auch ein Maximaleinsatz von 2 Euro pro Linie denkbar. Sollten Sie also mit zehn Gewinnlinien aufs Ganze gehen, können Sie bis zu 20 Euro pro Spiel einsetzen. Natürlich erhöht dieser gewagte Einsatz auch Ihre Aussicht auf satte Gewinnausschüttungen.

Die Qualität zeigt sich im Design

Natürlich dürfen auch in Online Casinos keine Bilder zur Veranschaulichung fehlen. Achten Sie dabei jedoch unbedingt auf die richtige Größe. Gerade im Web wird ein Bild nämlich schnell pixelig, wenn es nicht groß genug ist. Um dabei die richtige Größe herauszufinden gilt wohl der allgemein bekannte Leitsatz: Probieren geht über Studieren! Worauf warten Sie also noch? Schließlich gestaltet sich so ein Online Casino wohl kaum von alleine.