Kurzfilme im Kino: Game Over | shorts attack

Kalendarische Orakel verkünden es immer wieder und auch jetzt: Inmitten der schönen Weihnachtszeit ist es soweit, das Ende naht, die Welt geht unter! – Da ist „shorts attack“ gern dabei und lädt zum kollektiv letzten Fest ins Kino! Und zwar am

16. Dezember 2012 – Passage Kino (Berlin) – 20:30 Uhr
21. Dezember 2012 – Babylon (Berlin) – 20:00 Uhr

in Berlin und auch in vielen anderen Lichtspielhäusern der Republik.

“Game Over” liefert in spannenden Versionen und abgründigen Szenarien geradezu eine Live-Berichterstattung des anstehenden Armageddon: Kometenangriffe, Aliens, Epidemien, Zerstörung, Abwehrtaktikversuche usw. – Auf den Weltuntergang! Und viel Spaß im Kino.

Veröffentlicht von

Frank Feldmann

Frank Feldmann ist freier Onlineredakteur aus Berlin und begeistert sich für alles Schöne im Web – Design, Illustration, Fine Art…