Sponsored Video: Beck’s Live Special mit Bloc Party

Bloc Party? Sehr sehr cool.

Becks hat Bloc Party, C2C und Kid Simius zusammengeholt und ein Konzert im E-Werk in Berlin zum Abschluss für die Art Label Edition veranstaltet. 1.200 Leute feierten mit den drei Bands das “Beck’s 360° Live“.

Im nachfolgenden Video können alle, die nicht dabei sein konnten bei diesem Event das Live-Feeling nachempfinden und hineintauchen in Musik und Performance. Möglich wird das Dank der 360-Grad-Videos von den Highlight-Momenten der Show. Coole Sache.

Einfach nach Start des Videos in der Halle umschauen und von dort “Positive Tension“ von Bloc Party, „Down the Road“ von C2C oder einen Ausschnitt aus dem DJ-Set von Kid Simius anklicken. Über die Maus wird die Kamera gesteuert. So kannst du selbst Regisseur deines eigenen Konzertvideos sein.

Bei der Beck’s Art Label Edition präsentierten Musiker und Künstler erstmals in Deutschland ihre kreativen Ideen auf einer einzigartigen neuen Leinwand – dem Beck’s Label! Mit dabei waren unter anderem M.I.A., Bloc Party, Seeed, Boys Noize & Paul Snowden und Anton Corbijn. Ganz ohne Vorgaben konnten sich die Artists kreativ austoben. 90 Millionen Beck’s Art Label Flaschen wanderten dann von Juli bis August 2012 über die Ladentische und sind nun begehrte Sammler-Objekte. Auf allen Beck’s- und Beck’s Gold-Flaschen war dabei eines der 5 original Designs abgebildet und hat damit an Stelle des üblichen Front-Etiketts die Beck’s Flasche geziert.

Solche Aktionen sind ganz nach meinem Geschmack. Ich wünsche mir nur eines: mehr davon! Nehmt Euch ein Beispiel an Beck’s, liebe Marken-Verantwortlichen. So macht man es. So macht Marketing Spaß.

Mehr dazu auch auf der Beck’s Facebook-Seite sowie dem Beck’s YouTube-Kanal.

Beitrag gesponsert von Becks.