Site of the Week: jam3

Letzte Woche hatten wir das exzellente Fotofolio von Dean West als SOTW und heute reichen wir euch die Website der Agentur dahinter nach – jam3. Zum einen, weil wir schon lange keine Agenturseite mehr vorgestellt haben und zum anderen ist das Showreel der Kanadier einfach großartig. Überhaupt rockt die gesamte Seite. Sehr cool.

PREVIIEW | Bühne für Kreative der Fotobranche

Mit PREVIIEW.com ging vor einigen Tagen eine Internetplattform online, die renommierten Kreativen aus der internationalen Fotobranche eine eigene Bühne bietet. Handverlesene Fotografen, Stylisten und Hair & Make-up Artisten stellen sich mit ihren VII besten Arbeiten vor, um sich potentiellen neuen Auftraggebern bekannt zu machen. Dabei setzt die neue Website auf Exklusivität und Qualität – die Zahl VII spielt dabei eine große Rolle: John Locke entdeckte bereits vor mehr als dreihundert Jahren, dass das Kurzzeitgedächtnis eines erwachsenen Menschen nur VII Informationen gleichzeitig aufnehmen kann. Bei mehr als VII Einheiten nimmt die Aufmerksamkeit schlagartig ab. Diese Erkenntnis nutzt PREVIIEW für eine besonders effektive und übersichtliche Art der Präsentation.

Weiterlesen

Ein Blick auf Tape.tv

Tape.tv ist das Musik TV des Social Web Zeitalters. Manche behaupten sogar, Tape.tv sei das MTV der Heute-Zeit. Da passt der Slogan: “endlich wieder Musik-Fernsehen”. Die in Berlin gegründete Plattform ging im Sommer 2008 an den Start. Und wenn ich ehrlich bin, hab ich ihr seinerzeit keine Chance gegeben. Ich dachte, das Angebot wäre zu simpel und zu schlicht gestrickt. Dafür gibt es doch Fernsehen… Falsch gedacht.

Gerade das macht Tape.tv (http://www.tape.tv/) aus: die Einfachheit des Angebotes. Darauf stehen die Konsumenten. Es läuft ein Video nach dem anderen im Stream, unterbrochen nur hin und wieder von Werbung. Wie im “echten” TV halt auch. Damit lässt sich leben.

Tape.tv

Keine ablenkende Navigation, alles extrem Weiterlesen

Site of the Week: Urban Survivors

Großartige Seite der Ärzte ohne Grenzen, die in sehr persönlichen Geschichten das Leben in den Slums von Port-Au-Prince, Dhaka, Nairobi, Johannesburg und Karachi mit exzellenten Fotostrecken und Videoreportagen eindrucksvoll dokumentiert und den alltäglichen Kampf ums Überleben, zwischen Hoffnung und Resignation. Und ja – wir haben größere Probleme auf dieser Welt als Privatkredite von Bundespräsidenten…

EAT! / Hamburgs Kreative 2011/12 / BLICKFANG 2011 / Selection 2011! – NBVD Bundle Verlosung

Wir starten mit einer buch- und bildgewaltigen Verlosung ins neue Jahr. Mit dem NBVD verbindet uns seit Jahren eine kollegiale Freundschaft und wir freuen uns immer, wenn uns Norman aus seinem großartigen Katalog Bücher zur Verfügung stellt, die wir unter euch verlosen können. Gern setzen wir diese schöne Tradition auch im neuen Jahr fort und beginnen mit einer ganz besonderen Aktion: zu gewinnen gibt es gleich 4 Titel, alle 2011 veröffentlich und einfach großartig: EAT! / Hamburgs Kreative 2011/12 / BLICKFANG 2011 / Selection 2011!

Um an der Verlosung teilzunehmen sag uns einfach bis zum 15.01.2012, mit welchem kulturellen Ereignis du ins neue Jahr startest. Welchen Film schaust du dir an, in welche Ausstellung gehst du oder auf welches Konzert? Wir sind gespannt.