Site of the Week: Battle of the Cheetos

Ich hab bereits vor einiger Zeit Erdnussflip und Co. mit Erfolg den Krieg erklärt und kann mich so ganz enstpannt und mit Genuss durch “Battle of the Cheetos” knabbern. Offensichtlich ähnlich den amerikanischen Käsecrackern hat das Onlinegame Suchtgefahr und man hört erst auf, wenn der letzte Flip und der letzte Käseball vernichtet sind. Ihr könnt selbst bestimmen, welche Website als virtuelles Schlachtfeld dient und vollgekrümelt wird. Das fetzt. Wie die gesamte virale Kampagne, die Cheetos um ihre Marke gestrickt haben. Ich bin begeistert.