hfbk – Alte Kunsthochschule neu im Netz

Die Hochschule für Bildende Künste Dresden ist eine der ältesten Kunstakademien im deutschsprachigen Raum. Canaletto, Giovanni Casanova, Caspar David Friedrich und Gottfried Semper oder auch Oskar Kokoschka und Otto Dix bescherten der Kunstakademie Dresden einst internationales Ansehen. Im Pitch um die Neukonzeption der Website setzten sich die Lokalmatadoren von schech.net durch und sorgten in der Umsetzung für ein angemessenes Aussehen der Hochschule im Word Wide Web.