Site of the Week: Peace Shadow Project

Für taktische Atomwaffen gebe es keinen sinnvollen Einsatz mehr, sagt der Sicherheitsexperte Wolfgang Ischinger. Ach. Gab es den jemals? Anlässlich der längst überfälligen Unterzeichnung des neuen START-Abkomens rückt eine der furchtbarsten Entwicklungen der Menscheheit wieder in unser Gedächtnis. Wer macht sich schon alltäglich Gedanken darüber, dass wir hier in Deutschland noch immer auf geschätzten 20 Atomwaffen sitzen. Und das wird wohl auch noch eine Weile so bleiben. So begrüßenswert die weiteren Abrüstungsabsichtserklärungen weltweit auch einzuschätzen sind, es gilt weiterhin zu mahnen und zu erinnern. Und dies tut auch das Peace Shadow Project. Eine wunderbare Idee, die leise beeindruckt. Mich sehr.

Peace Shadow Project

“There’s a shadow of a man at Hiroshima where he passed the moon…”