Look inside the Scarygirl-Novel

Ich habe mir aus Australien das erste Buch von Nathan Jurevicius, meinem absoluten Lieblings-Artist, schicken lassen. In Europa gibt es die Scarygirl-Grafik-Novelle leider noch nicht. Man muss sie derzeit noch bei Allen & Unwin bestellen. Das habe ich getan, und es hat wunderbar funktioniert. Danke!

Bei Allen & Unwin heißt es zu dieser einzigartigen Grafik-Novelle:

A sensational graphic novel for fans and collectors, starring the cult character, Scarygirl, whose designer toys, online comic, game and artwork have won her millions of fans world-wide.

Dem kann ich nur zustimmen. Ein wunderbares Buch. Hardcover. Liebevoll gezeichnet. Hier nun ein paar Shots von drinnen. Ein bisschen stolz bin ich darauf, dass unser VisualBlog im Umschlag mit gefeatured wird (letztes Foto). Danke dafür, Nathan!

scarygirl graphic novel

scarygirl graphic novel

scarygirl graphic novel

scarygirl graphic novel

scarygirl graphic novel

scarygirl graphic novel

Veröffentlicht von

Matias

Matias ist der Gründer des VisualBlog. Entstanden 2006 war das VisualBlog die Erweiterung des seinerzeit führenden deutschen Design-Link-Portals namens VisualOrgasm (welches aktuell im Wiederaufbau ist). Zuletzt arbeitete Matias als "Head of Community Management" bei gutefrage. Davor war er jahrelang als Berater und Spezialist für Online-Kommunikation und Online-Communitys unterwegs, u.a. für ProSiebenSAT.1, Galileo, Leo Burnett und den Bayerischen Rundfunk.

Ein Gedanke zu „Look inside the Scarygirl-Novel“

  1. Sieht echt super aus, die Scarygirl-Novel. Irgendwie lebhafter, erdiger und ehrlicher nicht nach Plastik, wie viele Comic- und Grafikgeschichten

Kommentare sind geschlossen.