Die hässlichste Seite des Monats November: BW Hilchenbach

Die hässlichste Seite des Monats kommt diesmal von BW Hilchenbach. Webdesign aus dem Jahre 1985. Inhalt: eine Hobby-Homepage zum Thema Eisenbahn, Kriegsmarine, Luftwaffe, Flugzeuge, Motorräder und ex Klose Antriebstechnik GmbH & CoKG. Gelten da mildernde Umstände? Ja, ein wenig schon. Dennoch tuts weh. Voll mit wunderbaren Fertigbuttons und gruseligen Grafiken aus der Clipart-Box. Es schüttelt einen. Tut mir Leid, dass so klar und offen zu sagen.

bw hilchenbach

Veröffentlicht von

Matias

Matias ist der Gründer des VisualBlog. Entstanden 2006 war das VisualBlog die Erweiterung des seinerzeit führenden deutschen Design-Link-Portals namens VisualOrgasm (welches aktuell im Wiederaufbau ist). Zuletzt arbeitete Matias als "Head of Community Management" bei gutefrage. Davor war er jahrelang als Berater und Spezialist für Online-Kommunikation und Online-Communitys unterwegs, u.a. für ProSiebenSAT.1, Galileo, Leo Burnett und den Bayerischen Rundfunk.

5 Gedanken zu „Die hässlichste Seite des Monats November: BW Hilchenbach“

  1. Ich kenn ne schlimmere: Sozialhilfeverband Braunau am Inn

    http://www.shvbr.at/

    Wenn man davon keinen Augenkrebs bekommt, dann weiss ich es auch nicht (und das ist eine offizielle Seite, dort werden Leute draufgeschickt, die sich wegen Sozialhilfe beraten sollen)

    Wäre wohl auch mal einen Beitrag wert ;)

  2. naja, die seite sieht zwar echt sch… aus, aber ist ja auch wohl nicht mehr aktualisiert worden, siehe „Letzte Überarbeitung : 10. September 2005“. 1-2 jahre bevor es visualblog.de ueberhaupt gab.

Kommentare sind geschlossen.