Prost Lech!

Seit mich Thomas Filip mit seinem Portfolioskop mit den Geheimnissen der grafischen 3D-Darstellungsmöglichkeiten vertraut gemacht hat, bin ich ein Fan davon. Klar – passt nicht immer und überall, bleibt aber eine Option, sich auffällig und außergewöhnlich darzustellen. So, wie es die polnische Biermarke “Lech” auf ihrer Webseite tut. Sehr flott das ganze und unterhaltsam. Aber vielleicht wollen die Bierbrauer auch nur die Optik antäuschen, die man hat, wenn man ein paar Pils zu viel hat? Hmm, man weiß es nicht…

Lech

Lech

Lech

Site of the Week: Pritt

Ich bin ein bekennender Fan des Pritt-Stiftest! Und so gratulieren wir ihm gern zum 40. Geburtstag mit unserer aktuellen Seite der Woche. Kinder, wie die Zeit vergeht. Nicht nur Kinder werden ihren Spaß an der Entdeckungsreise des Pritt-Stift-Kosmonauten Knut haben. Wunderbare Webseite auf der es Einiges zu entdecken und zum basteln gibt. Liebevoll illustriert und exzellent geflasht.

Pritt

Erste Impressionen von der Illustrative 2009

Zur Zeit findet, wie angekündigt, die Illustrative in Berlin statt. Hier sind erste Impressionen vom Eröffnungsabend. Ich kann jedem nur empfehlen: hingehen! Auch wenn alles ein wenig chaotisch ist – es sind viele spannende Arbeiten in der Ausstellung. Besonders zu empfehlen die Arbeiten von Roman Bittner, die auf der mittleren Ebene ausgestellt sind. Wunderbare Grafiken einer utopischen Stadt. Ich liebe seine detailreichen Werke und die Pixel-Art-Ästhetik, die hier nun auf wunderbare Art und Weise gewürdigt werden.

Und hier nun ein paar Bilder, zum Lust machen auf einen Besuch der Illustrative. Mehr Bilder findet ihr in meinem Flickr-Album.

Eines meiner Lieblingswerke in der Ausstellung:
P1000978

P1000927

P1000898

Roman Bittner:
P1000963

P1000964

Weiterlesen

Ab nach Korea!

Also ich glaube, nach Korea muss ich auch mal. Und hätte ich das Land nicht ohnehin schon auf der Liste der Länder, die ich gern bereisen möchte, spätestens nach Besuch der neuen, witzigen und unterhaltsamen Webseite der örtlichen Touristiker dort, wäre es auf drauf gekommen. Auch wenn ich kein Wort verstehe, die Visuals, Bilder und kleinen Filme locken. Macht Spaß. Passt.

Korea

Korea

Korea

Designers Open in Leipzig

Spiel, Satz und Sieg für die Designers Open vom 23. – 25.10.09 in Leipzig.

Designers Open

Bereits zum 5. Mal finden Ende Oktober die Designers Open in L.E. statt und jeder nur halbwegs designaffine Mitbürger sollte sich die drei Tage fett im Kalender ankreuzen. Ein temporäres Designkaufhaus mitten in der Stadt. Auf vier Etagen und 4000m² Fläche sind Arbeiten von mehr als 150 Designer/innen zu sehen. An alles wird gedacht: Kinderbetreuung, Workshops, Vorträge, Modenschau, Partyacts, Filmvorführung und Preisverleihung. Dazu in ganz Leipzig verschiedene Ausstellungen an ausgewählten Orten. Mehr Design geht nicht. Hin da!

Spannender Kunstwettbewerb des VDP

Zu einem ganz besonderen Kunstwettbewerb rufen die Prädikatsweingüter anlässlich ihres 100jährigen Geburtstages die Kreativen Deutschlands auf. Die Vorgabe: berühmte Deutsche Weinlagen – größtenteils seit Generationen in Besitz der Prädikatsweingüter – sollen phantasievoll in einer stilisierten Landkarte dargestellt werden. Zugelassen sind Werke aller grafischen Techniken inklusive der neuen Medien: Zeichnung,
Aquarell, Druckgrafik, Fotokopie, Computergrafik.

VDP

Den Gewinner des Wettbewerbs erwartet ein Preisgeld von 2.000 Euro und die öffentlichkeitswirksame Verwendung und Einbindung seines Kunstwerks während des gesamten Geburtstagsjahres 2010. Der 2. Platz ist mit 1.000 Euro und der 3. Platz mit 500 Euro dotiert.

Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2009. Die Jury setzt sich zusammen aus Deutschen Top-Winzern und bekannten Persönlichkeiten der Deutschen Kunst-Szene. Der Sieger wird im Dezember 2010 der Öffentlichkeit vorgestellt. Zur gleichen Zeit wird eine Vernissage mit allen eingereichten Kunstwerken in der Galerie Winter in Wiesbaden stattfinden. Mit machen!