Site of the Week: Imagining Mozambique

Webdesign trifft Illustration trifft NGO. Gute Gründe für “Imagining Mozambique” als “Site of the Week”. Die Website präsentiert eine Austtellung, die nicht nur für die humanitäre Situation in Mozambique sensibilisiert, sonderen deren Erlöse auch direkt in Hilfsprojekte dort fließen. Sehr schön auch die Idee, Wünsche für das Projekt, die Menschen in Mozambique und überhaubt für mehr Menschlichkeit fliegen zu lassen. Alles sehr stimmungsvoll. Gern unterstützen wir dieses Projekt.

Make a Wish

The Aussie edition of Scarygirl novel from Nathan Jurevivius is available

Endlich ist es soweit. Die erste Novelle von Nathan Jurevicius ist zumindest online erhältlich. Bei Allen & Unwin kann man die ersten beiden Teile von Scarygirl für 35 australische Dollar bestellen. Wie Nathan mir in einem Interview neulich verriet, ist auch ein dritter Scarygirl-Teil in Planung. Mehr Infos rund um seine grandiose Scarygirl-Welt findet ihr in besagtem Interview. Die deutsche Übersetzung gibt es bei Create or die.

Good luck, Nathan! I love it. :)

The Scarygirl novel

The Scarygirl novel

The Scarygirl novel

„SELECTION – GERMANY‘S FINEST AGENCIES“ mit Band 4 erschienen

Die mittlerweile vierte Ausgabe des erfolgreichen Jahrbuches „Selection – Germany‘s Finest Agencies‘ aus dem Hause NBVD ist ab sofort erhältlich.

Selection

Das 384 Seiten umfassende Kompendium, im Leineneinband und mit 3-seitigem Goldschnitt, dokumentiert erneut den Status-Quo der Kommunikationsbranche in Deutschland. Übersichtlich nach Bundesländern geordnet wird eine hochkarätige Auswahl der besten deutschen Agenturen aus Werbung, Design und Digitalen Medien vorgestellt. In der aktuellen Ausgabe werden, neben dem „Who is Who‘ der Branche, auch einige vielversprechende Newcomer präsentiert.

Selection

Vertreten sind in dieser Ausgabe z. B. Namen wie kempertrautmann, MetaDesign, Scholz & Friends, blackbeltmonkey, DDB, BBDO, Lukas Lindemann Rosinski, Strichpunkt, Ogilvy, Leo Burnett, Mutabor Design, Interone, Less Rain, Grimm Gallun Holtappels, SAATCHI & SAATCHI, Kolle Rebbe, Philipp und Keuntje, NOLTE&LAUTH, nulleins, Interbrand, Roman Klis Design, Euro RSCG, Young & Rubicam, Lothar Böhm, argonauten G2, Hesse Design oder Vier für Texas, um nur einige zu nennen.

Selection

Neben acht spannenden Interviews mit namhaften Vertretern der Branche gibt es in diesem Jahr auch wieder fünf Expertenbeiträge. Die Autoren sind:

– Wulf-Peter Kemper / Oysterbay Werbeagentur
– Andreas Gahlert / Neue Digitale / Razorfish
– Michael Keller / KMS TEAM
– Frank Dopheide / Grey
– Daniel Adolph / Jung von Matt/Neckar

„Selection‘ bietet sowohl Orientierung, als auch Inspiration – für Werbekunden und Kreative gleichermaßen.
Ab sofort erhältlich im Fachbuchhandel, über den Verlags-Onlineshop sowie amazon.de für nur 39,90 Euro.

Der letzte große Wal

In dieser Woche ist es nicht leicht gefallen, sich auf eine “Site of the Week festzulegen”. Eine der Anwärterinnen, war auch die, des Australischen Telekommunikationsriesen “Optus”, mit welcher der neue Claim des Unternehmens “Anything’s possible through communication” transportiert werden soll. Nein, nicht soll – wird. Denn es funktioniert. Zumindest bei mir. Sensationelle Idee. Whalewatching der besonderen Art. Faszinierend.

Optus Whale Song

Site of the Week: The Profiler

Man nehme dein Facebook-Profil, verknüpfe die Infos dort mit den Tags auf flickr und YouTube und modelliere daraus dein 3D-Profilbild bzw das deiner Freunde und zaubere einen Social-Network-Navigator durch deine Interessen und die deiner Freunde. Ich finde so etwas immer wieder irre. Und bin gespannt, wo uns das noch hin führt. Diese Woche unsere Site of the Week: The Profiler!

The Profiler

Site of the Week: History of Flight

An dieser Microsite von NIKE komme ich in dieser Woche nicht vorbei. Er fehlt mir. Das Spiel ist nicht mehr das selbe, seit er den Ball in die Ballkiste gelegt hat. Aber das uns eine Sache fehlt, sollte uns nicht davon abhalten, alle anderen Dinge zu genießen. Zum Beispiel die History of Flight. The Man, the Moments, the Shoes, the Stories. Die fein illustrierte Seite zeichnet die unglaublichen Meilensteine des besten Basketballers ever im Stile eines Pop-Up-Bilderbuches nach. Großartig.

Jordan: History of Flight

Gestatten: Lukas, Lindemann, Rosinski!

Wenn sich 3 ehemalige GF von Jung van Matt zusammen tun und ihre eigene Agentur aufziehen, hat man schon die Erwartungshaltung, dass dabei etwas Besonderes heraus kommt. Und siehe da – die Erwartungen werden nicht enttäuscht. Schon die eigene Webseite ist eine exzellente Referenz. Wunderbar organische, reduzierte und gleichwohl umfassend informative Onlinepräsentation, die noch dazu mit vielen kleinen Überraschungen aufwartet. Sehr gelungen finde ich auch das Farbkonzept, dass sich unterschiedlichen Stimmungen und den jeweiligen Farben der Kunden anpasst. Exzellent, Herr Lukas, Herr Lindemann, Herr Rosinski!

Lukas Lindemann Rosinski

Lukas Lindemann Rosinski

Lukas Lindemann Rosinski