see conference am 18.04.09 in Wiesbaden

Es freut mich sehr, dass die see confernce in die nächste Runde geht. Denn auch wenn die see all die Jahre erfolgreich und innovativ gewesen ist, stehen solche ambitionierten Veranstaltungen doch auch immer auf dem Prüfstand. Gerade in Zeiten, wie diesen. Um so erfreulicher, dass Scholz & Volkmer auch in diesem Jahr Informationen auf diese Art und Weise visualisieren. Danke dafür!

Die see conference bringt unterschiedliche Branchen wie Design, Kunst, New Media oder Architektur zusammen und untersucht, welche Ansätze sich entwickeln, um der Flut von Informationen zu begegnen und sie in verwertbares Wissen zu verwandeln. Auch für die see #4 ist es gelungen, erstklassige Sprecher zu verpflichten. Es präsentieren unter anderem Aaron Koblin vom Google Creative Lab, der Software-Künstler Julian Oliver, Sebastian Oschatz von MESO Digital Interiors sowie Eric Rodenbeck von Stamen Design. Die see conference #4 findet am 18. April 2009 im traditionellen Wiesbadener Caligari Filmtheater statt.

Matias und ich, wir haben uns fest vorgenommen, dieses Jahr auch wirklich hin zu fahren.

2 Gedanken zu “see conference am 18.04.09 in Wiesbaden

  1. Hallo,

    für alle, die kein Ticket mehr für die see conference bekommen haben: auf der Website übertragen wir die Konferenz am Tag der Veranstaltung per Videostream.
    Infos, Updates und weiterführende Links zu den Sprechern gibt es außerdem ab jetzt auf Twitter: http://twitter.com/see_conference.

    Viele Grüße & bis bald,
    das see-Team

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.