Dein Design für DeinDesign – die Gewinner stehen fest!

Nun wird es aber allerhöchste Zeit, die Gewinner unseres „Dein Design für DeinDesign“ Projektes bekannt zu geben. Mann, war das dieses Mal spannend! Erst der letzte Juror hat über Platz 1. und Platz 2. entschieden. Am Ende trennt beide Entwürfe nur 1 Punkt! Und auch die Reihenfolge des User-Votings wurde von unseren Juroren kräftig durcheinander gewirbelt.

Na dann – and the Winner is…

Florian Wirth aka Flogge mit „Bluebird!“ Herzlichen Glückwunsch!

Bluebird

Auf Platz 2. setzte die Jury Jacob Eisinger mit „Pinktionary“

Pinktionary

Platz 3. ging an Daniel van Westen und seinen Beitrag „Sushi Love“

Sushi Love

Wir freuen uns drauf, die Gewinnerdesigns alsbald auf einem Motorola KRZR und überhaupt im Portfolio von DeinDesign zu sehen. Es war uns immer wichtig, dass die Gewinner dauerhaft die Chance erhalten, von ihrer Arbeit an dem Projekt zu profitieren. Schade finden wir, dass es für den Gewinner unseres User-Votings am Ende nicht ganz gereicht hat. Für Pixel und alle anderen Teilnehmer an dem Contest daher der Hinweis, dass es auf DeinDesign demnächst möglich sein wird, eigene Vorlagen zu bearbeiten und über ein eigenes Shopsystem verwalten zu lassen. Überhaupt haben die Jungs und Mädels von DeinDesign noch viele Ideen, wie sie ihre Plattform weiter nach vorne bringen können. Bislang hat uns die Zusammenarbeit mit Kyan und seinem Team viel Spaß gemacht und wir freuen uns drauf, die Koop fortzusetzen. Seid gespannt!

Vielen Dank an alle 39 Designer, die insgesamt 129 Entwürfe eingesendet und mal wieder ihre Kreativität und gestalterische Vielfalt unter Beweis gestellt haben. Und Respekt auch an den Rest unserer Community, die die einzelnen Designs insgesamt über 7.000 mal bewertet haben!

Wir freuen uns darauf, schon bald die nächsten Communitysourcing-Aktionen gemeinsam mit euch starten zu können.